Heimat- und Geschichtsverein Nideggen e.V. von 1988





Vereinsnachrichten

Archivabend

Treffen zum Archivabend (Besprechung Planung und Arbeit) jeden 1. und 3. Montag im Monat.

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsverein Nideggen e.V. fand am 19.03.2018 in der Bürgerbegnungsstätte (Rathaus) Nideggen statt.

Ab 19.00 Uhr präsentierte der Vorsitzende Herr Herbert Bohland den erschienen Mitgliedern die im vergangenen Jahr erfolgten und die neu geplanten Aktivitäten des Vereins.

Der Kassierer Herr Jürgen Meyer erstattete Bericht über die finanzielle Situation, die sich positiv stabil darstellte. Im Anschluss berichtete der Kassenprüferin Karin Jesch über die beanstandungsfreie Kassenprüfung. Der Vorstand und der Kassierer wurden einstimmig entlastet.

Es fanden Neuwahlen statt:

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Uwe Waßmund, Stellvertreter Joachim Jesch, 1. Schriftführerin Margot Groß, Stellvertreter/in ist vakant ,1. Kassiererin Ulrike Cremer, Stellvertreterin Karin Jesch, Beisitzer: Herbert Bohland und Hans-Joachim Groß.

Zum Kassenprüfer wurde Hans-Joachim Groß gewählt, zum Pressewart Heinz Bücker.

Hinweis: Der scheidende 1. Vorsitzende, Herbert Bohland, wurde auf Vorschlag von Uwe Waßmund einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Die Jahresfahrt 2018 soll am 01.September 2018 nach Schloss Bürresheim führen.

Mit dem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen der anwesenden Mitglieder beendete der neue Vorsitzende Uwe Waßmund um 20.26 Uhr die Jahreshaupt-versammlung.

Margot Groß









© Copyright